Pepe
Alter: geboren 2012
männlich, kastriert, geimpft, gechipt
 
Pepe ist ein fröhlicher, verschmuster Kater, der unbedingt Freigang benötigt. Er kommt mit Katzen und Hunden zurecht. Leider hat Pepe einen Herzfehler und bekommt täglich eine Tablette. Diese frisst er im Leckerli verpackt aber problemlos und die Kosten sind auch überschaubar.

Name: Krümel (rotgetigert) und Knöpfchen (schwarz)
Alter: geboren Juli 2019
männlich, geimpft, gechipt
Die Brüder werden nur zusammen vermittelt.
 
Krümel und Knöpfen sind Brüder, die sehr aneinander hängen. Anfangs sind sie sehr schüchtern, aber wenn sie Vertrauen gefunden haben, dann werden sie wahre Schmusekater. Die Beiden verstehen sich gut mit anderen Katzen, auch Hunde sollten kein Problem sein. Ein ruhiger Haushalt wäre gut und nach der Kastration möchten die Beiden Freigang haben.

Name: Zorro
Alter: geboren 2016
männlich, kastriert, geimpft und gechipt
 
Zorro ist ein wilder und erfolgreicher Mäusefänger. Er sucht einen freizügigen Reiterhof oder eine Scheune, in die er sich verkriechen kann, dazu von Zeit zu Zeit Futter bekommt und seinen Freiheitsdrang ausleben kann.


Name:Kai
Alter: geboren Juni 2019
männlich, kastriert, geimpft und gechipt
 
Kai ist ein wahrer Schmusekater, der im Tierheim tierische Langeweile hat. Er braucht Freigang und ist verträglich mit anderen Katzen.

Name: Kate                                                       Name: Karla                                                      Name: Kimmi
Alter: geboren August 2019                                geb. August 2019                                               geb. August  2019
weiblich, geimpft und gechipt                              weiblich, geimpft und gechipt                              weiblich, geimpft und gechipt
 
Kate, Karla und Kimmi sind Geschwister und im August 2019 in der freien Wildbahn auf die Welt gekommen. Sie kennen die Menschen nicht und haben Angst. Für Katzenkinder in diesem Alter fauchen sie extrem stark, das schreckt Interessenten leider ab.

Wir im Tierheim haben aber immer wieder die Erfahrung gemacht, dass so junge Kätzchen mit Zeit und Geduld zu Schmusetigern werden. Eine bereits vorhandene zutrauliche Katze ist wichtig. Wenn ein vernetzter Balkon oder Terrasse vorhanden ist, dann können die Kleinen auch in eine erweiterte Wohnungshaltung vermittelt werden.


Name: Stuppi
Alter: geboren 2010
männlich, kastriert, geimpft, gechipt
 
Stuppi ist am Anfang sehr schüchtern und hat bislang komplett in der Freiheit gelebt. Er lässt sich bei uns im Tierheim mittlerweile anfassen und ist gut verträglich mit anderen Katzen. Schön wäre für Stuppi ein Reiterhof oder Ähnliches, wo er seine Freiheit geniessen kann, aber auch Menschenkontakt hat.