Bessy ist eines unserer Nesthäkchen (geb. April 2018). Sie liegt uns besonders am Herzen, denn Bessy ist blind.

 

Wir suchen für Bessy ein neues Zuhause (reine Wohnungshaltung) in dem schon mindestens eine Katze lebt. Sie orientiert sich an anderen und ist sehr lebhaft, sie spielt und tobt gerne. Im Haushalt sollten keine kleinen Kinder leben, denn sie verschätzt sich manchmal mit ihrer Kraft und die Liebesbisse fallen etwas ruppiger aus.

 

Bessy sollte am Anfang in einem Raum gehalten werden, damit sie sich orientieren und einleben kann. Später kann sie das ganze Haus oder Wohnung erobern. Sie ist stubenrein, allerdings passieren ab und zu auch mal ein paar Unfälle, wenn sie unterwegs ist und sich nicht so schnell zurecht findet. Bessy kuschelt gerne, aber auch nur, wenn sie gerade will. Im großen und ganzen ist sie also eine ganz normale Katze, die kastriert und gechipt ist.

 

Bessy lebt zur Zeit in einer privaten Pflegestelle und kann nur mit vorheriger telefonischen Terminabsprache besucht werden.


Carlos männlich, kastriert, Geb. 2011, schmusig und launisch, keine kleinen Kinder. Im Tierheim seit 02/19



Kalle (vorne) männlich, kastriert, Geb. Juni 2018, scheu.      Sir Henry (hinten) männlich, kastriert, Geb. 2012, souverän, zutraulich im Tierheim seit 02/19



Flecki, Persermix, geb. 05/2007, weibl. kastriert, verschmust, sucht ruhigen Haushalt, braucht keinen Freigang, 

seit 14.03.19 im Tierheim


Käthy, Persermix, geb. 05/2007. weibl. kastriert, verschmust, sucht ruhigen Haushalt, braucht keinen Freigang.

seit dem 14.03.19 im Tierheim